Alcatel Schnurlosendgeräte

Alcatel_Mobil_400Alcatel-Lucent DECT für permanente telefonische Erreichbarkeit von Mitarbeitern, die ihren Standort innerhalb des Unternehmens häufig wechseln.

DECT-Telefone nutzen ein Netzwerk von Basisstationen am Standort, um Menschen, die viel unterwegs sind, permanente telefonische Erreichbarkeit zu ermöglichen. Als Folge dieser verbesserten Erreichbarkeit bleiben weniger Anrufe

unbeantwortet, wodurch sowohl die Kundenzufriedenheit als auch die Mitarbeitereffizienz zunehmen.

Alcatel-Lucent DECT-Telefone bieten die gleichen Merkmale und Funktionen wie die fest installierten, digitalen Alcatel-Lucent Tischgeräte. Eine verbesserte Ergonomie, ein großes grafisches Display, ein integrierter Lautsprecher

sowie ein Headset-Anschluss sorgen für optimalen Komfort und Benutzerfreundlichkeit. Das DECT-Telefon eines Mitarbeiters kann mit seinem Bürotelefon verbunden werden. Beide Telefone nutzen gemeinsam eine Nummer und bieten das gleiche Service-Niveau.

DECT 400

  • Optimiert für die professionelle Nutzung: ausgezeichnete Sprachqualität, umfassende Telefonfunktionalität, hervorragende Autonomie,
  • Kostengünstig: Routing von Anrufen auf DECT-Telefone über internes Netzwerk – daher keine Extrakosten,
  • Verbesserte Benutzerfreundlichkeit: vollständiges Roaming mit nahtloser Datenübermittlung zwischen leicht zu installierenden Basisstationen,
  • Verbesserte Reaktionsfähigkeit: standortinterne Mobilität reduziert die Anzahl der verloren gegangenen Anrufe und erhöht die Möglichkeit, auf Kundenanforderungen zu reagieren,
  • Twinset-Option: das Festnetztelefon und das DECT-Telefon eines Benutzers teilen sich eine einzelne Nummer, wodurch der Benutzer für seine Kollegen und Kunden leichter zu erreichen ist,
  • Kompatibilität: Telefone arbeiten mit früheren Versionen von OmniPCX Office,
  • Unterstützt das Alcatel-Lucent OmniPCX-Telefonie-Protokoll,
  • Leicht, ergonomisches Design und intuitive Bedienung,
  • Globale Portabilität durch über Software programmierbare landesspezifische Anpassung (Frequenz und Energie), durch die sich ein einzelnes DECT-Telefon in verschiedenen Ländern nutzen lässt,
  • Investitionsschutz für die Infrastruktur (Kompatibilität mit implementierten Alcatel-Lucent DECT-Basisstationen) – gemäß der Alcatel-Lucent OmniPCX Communication Server Software-Supportrichtlinie,
  • Hervorragende Sprachqualität und umfassende Business-Telefoniefunktionen in der gesamten Arbeitsumgebung, die für eine bessere Erreichbarkeit und eine gesteigerte Produktivität der Mitarbeiter sorgen,
  • Lange Akkulaufzeit (Li-Ion-Technologie),
  • Widerstandsfähigkeit unter ungünstigen Umweltbedingungen – die Nutzung von Telefontaschen wird empfohlen.

Dect_500

DECT 500

Alcatel_8232

DECT 8232

Alcatel_Mobil_400

DECT 400

Leistungsmerkmale

  • Verbessertes ergonomisches Design,
  • Intuitive Oberfläche mit 4-Wege-Navigator,
  • Vibrationsalarm,
  • Display mit Hintergrundbeleuchtung,
  • Gürtelclip,
  • Integrierte Antenne,
  • Farbdisplay (400 DECT),
  • Tastenfeld mit Hintergrundbeleuchtung (400 DECT),
  • Integrierter Lautsprecher (400 DECT),
  • Headset-Anschluss (400 DECT).